Zuckerwatte

Zuckerwatte

Zuckerwatte (auch gesponnener Zucker) ist eine Süßware, die vor allem auf Jahrmärkten verkauft wird.

Der genaue Zeitpunkt der Erfindung der Zuckerwatte ist unklar. Erste Berichte finden sich in der Literatur zwischen dem 16. und 17. Jahrhundert in Rezeptbüchern.[1][2] Im Jahr 1897 wurde durch William J. Morrison und John C. Wharton in Nashville ein Patent für eine Maschine zur Herstellung von Zuckerwatte angemeldet.